Trainer-Effekt bleibt aus

Nach der Niederlage gegen Hartberg kam es am Dienstag zur Ablöse von Michael Streiter. Darum stand nun Sportdirektor Florian Klausner in Doppelfunktion an der Linie und wollte den Negativlauf stoppen. Gegner am Innsbrucker Tivoli Tirol im Rahmen der 16. Runde der Sky Go Erste Liga war St. Pölten, ...

Spiel Eins nach Stunde Null

Die Ära Michael Streiter II ging am Dienstag zu Ende, für die restlichen Partien dieses Jahres soll nun Sportdirektor Florian Klausner das wackere Schiff wieder auf Kurs bringen, am besten gleich mit einem Heimsieg gegen den SKN St. ...

Nachwuchs: Tore, Tore und nochmals Tore

Viele Tore gab es am Wochenende in den Spielen des FC Wacker Innsbruck Nachwuchs zu bewundern. Die Jungs und Mädels in Schwarz-Grün zelebrierten ihre Lust und Freude am Spiel eindrucksvoll und auch die Gegner sparten nicht mit ...

Damen: Es geht aufwärts

Am Samstag holten die Damen der FC Wacker Innsbruck drei wichtige Punkte auswärts beim Aufsteiger Erlaa aus Wien und hätten eigentlich viel deutlicher gewinnen können. Unser zweites Damenteam musste sich am Sonntag auswärts Rankweil geschlagen geben, weil leider nicht allzu viel gelungen ...

Michael Streiter nicht mehr Trainer des FC Wacker Innsbruck

Florian Klausner übernimmt vorerst ...

0:2 - Nun muss etwas passieren!

Nach fünf Spielen ohne Sieg war die Sehnsucht auf einen vollen Erfolg im Lager der Schwarz-Grünen beinahe schon unerträglich geworden. Der sollte nun im Rahmen der 15. Runde der Sky Go Erste Liga am Innsbrucker Tivoli Tirol gegen den TSV Hartberg eingefahren werden.  Doch es folgte der ...

320x80SLlegend.gif

Wacker News

Weiterlesen...

Weiterlesen...Nach der Niederlage gegen Hartberg kam es am Dienstag zur Ablöse von Michael Streiter. Darum stand nun Sportdirektor Florian Klausner in Doppelfunktion an der Linie und wollte den Negativlauf stoppen. Gegner am Innsbrucker Tivoli Tirol im Rahmen der 16. Runde der Sky Go Erste Liga war St. Pölten, deren Saisonverlauf bisher auch unter den Erwartungen verlaufen war. Es war nun also die Frage, welche Mannschaft den Weg aus der Krise finden konnte.

Der Sieger dieser Begegnung hieß aber St. Pölten, die Wacker Innsbruck somit in der Tabelle abschütteln konnten. Schnee auf der Nordkette und eingefrorene Mienen auf den Rängen ...

 

Weiterlesen...

Weiterlesen...

Weiterlesen...Die Ära Michael Streiter II ging am Dienstag zu Ende, für die restlichen Partien dieses Jahres soll nun Sportdirektor Florian Klausner das wackere Schiff wieder auf Kurs bringen, am besten gleich mit einem Heimsieg gegen den SKN St. Pölten.

Weiterlesen...

Weiterlesen...

Weiterlesen...Viele Tore gab es am Wochenende in den Spielen des FC Wacker Innsbruck Nachwuchs zu bewundern. Die Jungs und Mädels in Schwarz-Grün zelebrierten ihre Lust und Freude am Spiel eindrucksvoll und auch die Gegner sparten nicht mit Torerfolgen.

Weiterlesen...

Weiterlesen...

Weiterlesen...Am Samstag holten die Damen der FC Wacker Innsbruck drei wichtige Punkte auswärts beim Aufsteiger Erlaa aus Wien und hätten eigentlich viel deutlicher gewinnen können. Unser zweites Damenteam musste sich am Sonntag auswärts Rankweil geschlagen geben, weil leider nicht allzu viel gelungen ist.

Weiterlesen...

Sky Go Erste Liga

Nächstes Spiel

heimteam
:
auswärtsteam
03. November 2014 18:30:00
Mannschaft G S U N Dif P
LASK Linz 15 10 3 2 15 33
SV Mattersburg 16 8 5 3 14 29
FC Liefering 15 9 2 4 9 29
SKN St. Pölten 16 6 3 7 -3 21
Floridsdorfer AC 16 4 8 4 -2 20
KSV 1919 16 4 7 5 1 19
FC Wacker Innsbruck 16 5 3 8 -6 18
SC Austria Lustenau 16 4 5 7 -1 17
SV Horn 16 5 2 9 -11 17
TSV Hartberg 16 4 2 10 -16 14
Admiral Sportwetten

Gepasky_go_vector_black.jpg320x80SLlegend.gif

hochzillertal ttklein hypo_footer tiwagklein ikb raika jakoi_footer