Stand Juni 2016:1.537 1.718
.


Hauptsponsor Tiwag
  • http://www.tt.com
  • http://www.hypotirol.at
  • http://www2.ikb.at
  • http://www.raiffeisen-tirol.at
  • http://www.jako.de
  • http://www.bundesliga.at
  • http://www.sky.at
  • http://www.olympiaworld.at/
  • http://www.orf.at

 

Isabella und Jakob

Dem FC Wacker Innsbruck ist es ein großes Anliegen unseren Fans mit Handicap einen bestmöglichen Stadionbesuch zu ermöglichen. Darum steht neben zahlreichen Rollstuhlplätzen auch unsere Betreuerin Isabella rund ums Spiel für Anliegen jeglicher Art bereit.

 

 

 

Persönliche Betreuung

Unsere Betreuerin Isabella ist während des gesamten Spiels für Menschen mit Handicap im Einsatz. Vom Stadioneingang eine Stunde vor Spielbeginn, bis Stadionschließung nach dem Spiel kümmert sich Isabella liebevoll um jedes Anliegen. Sie ist mit Decken und Mützen zur Stelle wenn es kalt wird, stellt sich am Kiosk an oder ist mit Regenschutz zur Stelle wenn es nass wird. Isabella ist somit für jede Angelegenheit gewappnet und bestrebt den Stadionaufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Eintritt

Sowohl Rollstuhlfahrer, als auch deren Begleitpersonen bekommen bei jedem Heimspiel der Sky Go Ersten Liga freien Eintritt. Die Tickets sind in der Geschäftsstelle des FC Wacker Innsbruck abzuholen bzw. am Spieltag direkt beim Eingang zur Osttribüne von unserer Betreuerin Isabella in Empfang zu nehmen.

 

Stadion

Die Ostseite des Tivoli Stadion ist ebenerdig und somit barrierefrei zugänglich. Es stehen über 20 Rollstuhlplätze auf der Osttribüne zur Verfügung. Die Begleitpersonen bekommen Sitzplätze in der ersten Reihe und sind somit unmittelbar hinter den Rollstuhlfahrern platziert.
Ebenfalls befinden sich auf der Osttribüne eigene behindertengerechte Toiletten.

 

Anfahrt

Mit dem Auto
Das Tivoli Stadion Tirol liegt direkt bei der Autobahnausfahrt Innsbruck Mitte. Direkt vor dem Wackerladen auf der Ostseite des Stadions befinden sich zwei Behindertenparkplätze. Ebenfalls befinden sich sowohl in der Tiefgarage des Tivoli Stadion Tirol, als auch am Parkplatz Freigelände Olympiaworld genügend Parkplätze für Menschen mit Handicap.

Öffentliche Verkehrsmittel
Das Veranstaltungsticket gilt zwei Stunden vor dem Spiel bis zwei nach dem Spiel als Freifahrtschein für die IVB-Busse. Alle Busse sind behindertengerecht ausgestattet und mit der Haltestelle Landessportcenter auf der Ostseite des Stadions (J-Linie) und der Haltestelle Stadion (M-Linie) auf der Südseite befinden sich 2 Busstopps direkt beim Stadion. Einer Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln steht somit nichts mehr im Wege.

 

Solltest du Fragen oder Anregungen haben, melde dich einfach bei uns. Wir freuen uns von Dir zu hören.

 

Team Barrierefrei

FC Wacker Innsbruck
Stadionstraße 1
6020 Innsbruck
+43.512.58 88 77 - 22
barrierefrei@wackerinnsbruck.at

 

 

OSVI Logo neu normal ttklein hypo_footer tiwagklein ikb raika jakoi_footer