WebIm Zuge des Ausrüsterwechsels von Macron auf Nike spendet der FC Wacker Innsbruck alte Lagerartikel (Anm. vom alten Ausrüster) aus dem Wackerladen für wohltätige Zwecke.

In Kooperation mit der Faninitiative Innsbruck wurden zwei wohltätige Organisationen für die Sachspenden ausgesucht und heute von Damen-Bundesligaspielerin Miriam Hochmuth übergeben. Weitere Spendenorganisationen sollen folgen.

Die beiden Organisationen:

SOS Kinderdorf:
Das SOS Kinderdorf schafft für Kinder in Not ein liebevolles Zuhause in Würde und Wärme und unterstützen ihre Familien in schwierigen Lebenslagen. In 137 Ländern dieser Welt wird nachhaltig und zielgerichtet geholfen - gemeinsam mit der Unterstützung ihrer Spender und Paten.

Dowas Chill Out Innsbruck:
Das Chill Out ist eine anerkannte Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe und vereint drei Bereiche (Anlaufstelle, Beratungsstelle, Übergangswohnbereich) mit unterschiedlichen Angeboten unter einem Dach. Ziel aller Angebote ist eine rasche und effektive Hilfestellung zur Überwindung von Notlagen und eine möglichst nachhaltige Verbesserung der Lebenssituation.

Partner:

Tiroler Wasserkraft
Hypo Tirol
Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Tirol Werbung
Tiroler Tageszeitung
iDM
Hypo Leasing
Nike + 11Teamsport
Admiral Sportwetten
Flughafen Innsbruck
GWO
Stasto
Zipfer Bier
Scarecrow
UNIQA

Bewerbssponsoren:

toto
Laola1
ORF
Planet Pure