Website VorschauAufgrund des erneut verhängten Lockdowns muss zum einen das letzte Heimspiel des FC Wacker Innsbruck am kommenden Freitag ohne Zuschauer gespielt werden und zum anderen werden auch die beiden geplanten Veranstaltungen (Vereinsabend & GV) im November bzw. Dezember vorerst nicht stattfinden können.

Geisterspiel vs. Young Violets:

Das letzte Heimspiel des FC Wacker Innsbruck vor der Winterpause muss erneut ohne Zuschauer ausgetragen werden. Personen, die unmittelbar für die Durchführung der Veranstaltung erforderlich sind, werden vom Verein akkreditiert - Fans bekommen leider keinen Zutritt ins Stadion.

Vereinsabend:

Der für Dienstag, 30.11.2021 geplante Vereinsabend kann unter den aktuellen Auflagen nicht stattfinden. Damit man vor dem Jahreswechsel trotzdem noch einmal mit Anhängern des FC Wacker Innsbruck in Kontakt treten kann, wird eine digitale Alternative zu einem späteren Zeitpunkt angedacht.

Generalversammlung:

Der Einladungsbrief für die diesjährige ordentliche Generalversammlung wurde zu Beginn der letzten Woche versandt und sollte demnach bereits bei allen Mitgliedern eingetroffen sein. Da der aktuelle Lockdown bis mindestens 13.12.2021 aufrecht bleibt, wird auch die für 12.12.2021 anberaumte Generalversammlung des FC Wacker Innsbruck leider nicht durchführbar sein. Es muss nämlich gewährleistet sein, dass sämtliche Vereinsmitglieder die Möglichkeit haben, an einer Generalversammlung des Vereins teilzunehmen. Die Vereinsführung muss die aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus abwarten und wird einen neuen Termin erneut postalisch aussenden, sobald eine Abhaltung wieder möglich ist.

Partner:

Tiroler Wasserkraft
Hypo Tirol
Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Tirol Werbung
Tiroler Tageszeitung
iDM
Hypo Leasing
Nike + 11Teamsport
Admiral Sportwetten
Flughafen Innsbruck
GWO
Stasto
Zipfer Bier
Scarecrow
UNIQA

Bewerbssponsoren:

toto
Laola1
ORF
Planet Pure