Damen Nationalteam WebMit Lena Triendl und Lilli Purtscheller stehen zwei Spielerinnen der Damenabteilung des FC Wacker Innsbruck im Aufgebot des A-Nationalteams von Österreich.

Am Sonntag trifft das ÖFB Frauen - Nationalteam im freundschaftlichen Länderspiel in Ritzing auf Finnland. Im zweiten Lehrgang des Jahres sind auch zwei Spielerinnen der Wacker-Damen mit von der Partie. Nachdem Lena Triendl und Lilli Purtscheller von ÖFB Teamchfin Irene Fuhrmann zunächst auf Abruf im Aufgebot standen, rücken die beiden nach Corona - und Verletzungsabsagen anderer Teamspielerinnen in den Kader auf. Beide sind bereits am Montag im Teamcamp eingetroffen und werden diese Woche mit Spielerinnen wie Manuela Zinsberger von Arsenal London, Sarah Zadrazil von Bayern München oder Laura Feiersinger von Eintracht Frankfurt zusammenarbeiten.

Zudem stehen mit Jasmin Pal (SC Sand), Katharina Schiechtl (Werder Bremen), Nicole Billa (TSG Hoffenheim) und Stefanie Enzinger (SKN St. Pölten) vier ehemalige Damenspielerinnen des FC Wacker Innsbruck im Aufgebot des ÖFB Teams.

Benjamin Stolte (sportlicher Leiter) zu den Nominierungen:

„Ich freue mich sehr für Lena (Anm. Triendl) und Lilli (Anm. Pfurtscheller). Sie haben sich die Nominierung mit ihren Leistungen absolut verdient. Nun können sie sich mit den besten österreichischen Spielerinnen messen und von ihnen lernen – davon werden sie in ihrer Entwicklung sicherlich auch profitieren! Dass im aktuellen ÖFB Kader nun zwei aktuelle und vier ehemalige Akteurinnen von den Wacker-Damen stehen, unterstreicht, dass wir eine starke Ausbildungsplattform bieten!“

 

Partner:

Tiroler Wasserkraft
Hypo Tirol
Innsbrucker Kommunalbetriebe AG
Olympiaworld
Tirol Werbung
Tiroler Tageszeitung
iDM
Hypo Leasing
Nike + 11Teamsport
Admiral Sportwetten
Flughafen Innsbruck
GWO
Stasto
Zipfer Bier
Scarecrow
UNIQA

Bewerbssponsoren:

toto
Laola1
ORF
Planet Pure